jetzt online lesenCRESCENDO 5–2018

0
156

mit diesen Themen:

Ouvertüre

06 Romain Thiery: Der französische Fotograf entdeckt an verlassenen Orten Pianos und Flügel und erweckt sie mit seinen Bildern zu neuem Leben.
08 Dr. Goeths Kuriosa: Komponisten-Lieben
Ein Anruf bei … Peter Fröstl, Manager von Wolfgang Ambros
Playlist: Was hört eigentlich Baiba Skride?
38 Rätsel & Reaktionen
86 Kommentar: Axel Brüggemann über selbstverliebte Superstars
98 Hope trifft: Alexey Botvinov, Gründer des Odessa Classics Festival

Künstler

12 Ein Kaffee mit … Ulrich Matthes
14 Alexander Bernstein Zum 100. Geburtstag seines Vaters: ein Gespräch mit dem Sohn
18 Iveta Apkalna: „Ein Recital soll eine Geschichte erzählen.“
20 Martin Stadtfeld „Als Pianist schmort man viel im eigenen Saft.“
22 Julian Prégardien: Lieder berühren Menschen durch direkte Emotionalität
24 Bomsori Kim: Meine erste große Liebe war das Klavier

Hören & Sehen

25 DIE WICHTIGSTEN EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION
26 Attilas Auswahl: Zeitlose Botschaften
34 Unerhörtes & Neu entdecktes: Musikalische Entdeckungen von der Sowjetunion bis in die Schweiz
36 Leonard Bernstein: Happy Birthday!

Erleben

47 DIE WICHTIGSTEN TERMINE UND VERANSTALTUNGEN
54 Internationaler Joseph Joachim Violin-wettbewerb Hannover: Exquisite Geigenkunst
56 Juri Gilbo und die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg: So klingt die russische Seele

Schwerpunkt Bildende Kunst trifft Oper

75 Musik & Kunst: Künstler ohne Grenzen
78 Synergien Musik und bildende Kunst
81 Woher kommt eigentlich … der gelbe Klang
82 Kunst auf die Bühne! Operninszenierungen von großen Künstlern
84 Inspiration love in fragments – Spiel zwischen den Künsten
88 Weinkolumne: John Axelrod über Bacchus

Lebensart

90 Dynamic: Die Villa Quartara in Genua beherbergt das große Plattenlabel
92 Stars kochen für crescendo: Das Arcis Saxophon Quartett mit slowenischer Krainer Wurst
94 Tallinn: Mit dem Dirigenten Tõnu Kaljuste durch Estlands Hauptstadt
97 Cover-Kunst: Tina Campos

Previous articleEin Charismatiker am Pult
Next articleBaiba Skride
Seit 1997 ist CRESCENDO eines der größten und wichtigsten Kulturmagazine Europas und seit 2010 auch das einzige Premium-Magazin für klassische Musik und Lebensart. Für CRESCENDO ist Klassik nicht nur Musik, sondern ein Lebensstil: Hier finden Sie also nicht nur Packendes, Aktuelles und Inspirierendes aus Oper und Konzert, sondern auch aus der Welt der Kulinarik, Reisen und Lebensart.

No posts to display

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here