Frank-Walter Steinmeier, der Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, richtet am 18. April 2021 um 13 Uhr im Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt die zentrale Gedenkfeier für die in der Corona-Pandemie Verstorbenen aus. Wir erinnern an Musiker und Musikerinnen, die an den Folgen einer SARS-CoV-2-Infektion verstarben. 

Auch wenn die Pandemie noch nicht überwunden sei, solle dies ein Tag des Innehaltens sein, der zeige, dass wir als Gesellschaft Anteil nehmen, die Toten und das Leid der Hinterbliebenen nicht vergessen, erklärt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Mit Musik von Johannes Brahms und Samuel Barber gedenkt er in Berlin der Opfer der Pandemie und ruft erneut zur Aktion #lichtfenster auf.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Aktion #lichtfenster: der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
(Foto: © picture alliance/dpa/Bundespresseamt/Jesco Denzel)

Wir gedenken der Musiker und Musikerinnen, die an den Folgen einer SARS-CoV-2-Infektion verstarben. 

Der Jazzsaxofonist Robert „Bootsie“ Barnes verstarb am 22. April 2020.
Die Gospelsängerin Fabiana Anastácio Nascimento verstarb am 4. Juni 2020.
Der Country-Sänger Charley Frank Pride verstarb am 12. Dezember 2020. 

Bassam Saba

 

Der Komponist und Multiinstrumentalist Bassam Saba verstarb am 4. Dezember 2020.

Der Jazzposaunist Bert Olav „Olle“ Holmquist verstarb am 26. März 2020.
Der Jazzpianist und Komponist Uli Rennert verstarb am 5. Februar 2021.
Der Soukous-Sänger und Komponist Aurlus Mabélé verstarb am 19. März 2020.
Der Jazzsaxofonist Freddy Rodriguez verstarb am 25. März 2020.

Alexander Alexandrowitsch Wedernikow

Der Dirigent Alexander Alexandrowitsch Wedernikow verstarb am 29. Oktober 2020.

Der Sänger Nashom Benjamin Wooden verstarb am 23. März 2020.
Der Sänger Chris Trousdale verstarb am 2. Juni 2020.
Der Musiker und Sänger Wolfgang Höper verstarb am 25. Mai 2020.
Der Jazzbassist Alex Layne verstarb am 31. März 2020.

Ciro Pessoa

Der Rocksänger Ciro Pessoa verstarb am 5. März 2020.

Der Musiker Dave Greenfield verstarb am 3. Mai 2020.
Der Gitarrist Lou A. Kouvaris verstarb am 28. März 2020.
Der Sänger Vinicio Franco verstarb am 19. Dezember 2020.
Der Schlagzeuger Patrick Gibson verstarb am 4. April 2020.

Zoran Džorlev

Der Geiger Zoran Džorlev verstarb am 1. Januar 2021.

Der Tenor Kamen Tschanew verstarb am 26. November 2020.
Der Country-Sänger und Songschreiber John Prine verstarb am 7. April 2020.
Der Pianist und Komponist William Whitney „Bill“ Pursell verstarb am 3. September 2020.
Der Sänger Frederick „Toots“ Hibbert verstarb am 11. September 2020.

Fou Ts’ong

Der Pianist Fou Ts’ong verstarb am 28. Dezember 2020.

Der Jazzmusiker Keith Nichols verstarb am 21. Januar 2021.
Der Sänger Reynaert verstarb am 5. November 2020.
Der Musiker und Komponist Adam Schlesinger verstarb am 1. April 2020.
Der Bachatasänger und Komponist Víctor José Víctor Rojas verstarb am 16. Juli 2020.

Ismael Ivo

Der Tänzer und Choreograf Ismael Ivo verstarb am 8. April 2021.

Der Jazzgitarrist und Komponist Jacques Pellen verstarb am 21. April 2020.
Der Sänger und Komponist Carlos José verstarb am 9. Mail 2020.
Der Rapper Ty verstarb am 7. Mai 2020.
Der Bassist Jewgeni Jewgenjewitsch Nesterenko verstarb am 20. März 2021.

Giuseppe „Giuseppi“ Logan

Der Jazzsaxofonist Giuseppe „Giuseppi“ Logan verstarb am 17. April 2020.

Die Sängerin Dulce Nunes verstarb am 4. Juni 2020.
Der Jazzpianist und Komponist David Joel Horowitz verstarb am 6. April 2020.
Der Jazzpianist und Komponist Michael Joseph „Mike“ Longo verstarb am 22. März 2020.
Der Pop-Sänger Trini Lopez verstarb am 11. August 2020.

Kamen Tschanew

Der Tenor Kamen Tschanew verstarb am 26. November 2020. 

Der Jazztrompeter Wallace Roney verstarb am 31. März 2020.
Der Jazzsaxofonist Lee Konitz verstarb am 15. April 2020.
Die Sopranistin Maria Cecilia Fusco verstarb am 26. November 2020.
Der Jazzbassist Henry Alonzo Grimes verstarb am 17. April 2020.

John Paul „Bucky“ Pizzarelli

Der Jazzgitarrist John Paul „Bucky“ Pizzarelli verstarb am 1. April 2020.

Der Komponist, Pianist und Sänger Armando Manzanero Canché verstarb am 28. Dezember 2020.
Der Komponist und Liedtexter Aldir Blanc Mendes verstarb am 4. Mai 2020.
Der Pianist und Komponist Harold Montgomery Budd verstarb am 8. Dezember 2020.
Der Bassist Luigi Roni verstarb am 26. März 2020.

Antón García Abril

Der Komponist Antón García Abril verstarb am 17. März 2021. 

Der Jazzsaxofonist Marcelo Peralta verstarb am 10. März 2020.
Der Musiker Nicholas „Nick“ Eduardo Alberto Cordero verstarb am 5. Juli 2020.
Der Musikproduzent Harvey Phillip „Phil“ Spector verstarb am 16. Januar 2021.
Der Jazzpianist Ellis Louis Marsalis Jr. verstarb am 1. April 2020.

Andréa Guiot

Die Sopranistin Andréa Guiot verstarb am 15. Februar 2021.

Der Country-Sänger Bill Mack verstarb am 31. Juli 2020.
Der Musiker und Sänger Wolfgang Höper verstarb am 25. Mai 2020.
Der Jazzgitarrist Damir Kukuruzović verstarb am 12. Dezember 2020.
Der Komponist Dmitri Nikolajewitsch Smirnow verstarb am 9. April 2020.

Raoul Casadei

Der „König des Liscio“ Raoul Casadei verstarb am 13. März 2021.

Der Country-Sänger Joe Diffie verstarb am 29. März 2020.
Der Jazzmusiker Eddy Ray Davis verstarb am 7. April 2020.
Der Sänger Christophe verstarb am 16. April 2020.

Der Gedenkakt wird am 18. April 2021 ab 12:50 Uhr u.a. im ZDF und im Deutschlandfunk live übertragen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here