Jean-Christophe Maillot und seine Version von John Crankos Choreografie des Shakespeare-Dramas „Der Widerspenstigen Zähmung“ gibt es auf DVD und Blu-ray Disc. 

Der Widerspenstigen Zähmung steht in der legendären Version von John Cranko (Musik nach Scarlatti) aus dem Jahr 1969 noch heute auf den Spielplänen von Stuttgart und München, ist aber nie auf DVD erschienen. Doch jetzt gibt es die wunderbar moderne und doch ebenfalls vom klassischen Ballett inspirierte und teilweise auf Spitze getanzte Version von Jean-Christophe Maillot. Sie ist nah an Shakespeare angelehnt und fächert zur herrlich witzig tänzerischen Musik von Schostakowitsch (Alone, Hamlet, The Gadfly, Moskau, Tscherjomuschki u.a.) das Geschehen brillant auf als tänzerisches Feuerwerk der schwierigen Beziehungen zwischen Männern und Frauen. 

Ein sich innig liebendes Paar

Macho-Gehabe, erotisches Begehren, Zuneigung und Liebe werden auf vielfältigste Art zu Tanz. Allen voran Ekaterina Petina (Katherine) und Matej Urban (Petruchio) sind ein zauberhaft wildes, am Ende sich innig liebendes Paar. Aber auch alle anderen Tänzer machen ihre Sache ausgezeichnet. Und das Orchestre Philharmonique de Monte Carlo spielt unter Igor Drononov mit Verve und nie nachlassender Energie! 

„La Mégère Apprivoisée. Based on the play by William Shakespeare”, Les Ballets de Monte Carlo, Jean-Christophe Maillot (DVD und Blu-ray Disc, Opus Arte)

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here