Donnerstag, Juli 18, 2019

Brüggemanns Woche

Der aktuelle CRESCENDO-Newsletter aus der Welt der Musik

Willkommen in der neuen Klassik-Woche, die Festspiele stehen vor der Tür: erst Bayreuth, dann Salzburg – und es wird turbulent. In Aix-en-Provence ist das meiste bereits über die Bühne gegangen. Lesen Sie, was sonst noch los war in der Welt der Klassik.
Willkommen zur neuen Klassik-Woche dieses Mal mit sommerlichen Gefühlen: Wir reisen zur Henze-Villa nach Italien, stellen uns Christian Thielemann allein zu Haus vor und gedenken dem großen Joao Gilberto. WAS IST
Willkommen zur neuen Klassik-Woche, im Sommer scheinen die Gemüter erhitzt zu sein – und es wird ziemlich politisch: die AfD sorgt in Baden-Württemberg und Sachsen für Kultur-Provokationen, Teodor Currentzis kritisiert Russland – nur der Opus Klassik macht weiter wie immer. Fast.
Willkommen in der neuen Klassik-Woche, heute mit wütenden Bartoli-Fans, ersten Bildern von Spielbergs Westside Story, Krach in Sachsen und Lübeck und Talentförderung in Wien.  WAS IST Erstes Foto der Dreharbeiten von Stephen Spielbergs...
Willkommen in der neuen Klassik-Woche, dieses Mal mit viel Kritik an der Kulturpolitik, mit erfundenen Leistungsbilanzen, einer Morddrohung – aber leider ohne Zugabe. WAS IST Regisseur Martin Kušej erzählt im Talk "Willkommen Österreich"...
Willkommen in der neuen Klassik-Woche, dieses Mal geht es um teure Locken, den Tenor mit dem Taschentuch, um den Kultur-Sparkurs in europäischen Medien und natürlich um alle aktuellen Aufführungen und Personalien. WAS IST 
Das Klassik-Karussell dreht sich gewaltig. Lesen Sie über den Stand der Dinge in Mailand, Berlin und Salzburg. Außerdem: Die kulturpolitischen Grabenkämpfe werden radikaler – ein Blick auf die Theaterpolitik im Osten.
Klassik-Woche 22/2019

Fastfood für die Oper?

Willkommen in der neuen Klassik-Woche, danke für all die Reaktionen auf den letzten Newsletter – die Bezahlung junger Künstler scheint ein wichtiges Thema zu sein. Mehr dazu später. In dieser Woche geht es  zunächst um politisch-ethische Kulturfragen, um die Neuorientierung wichtiger Festivals und darum,...
Klassik-Woche 21/2019

Politiker wollen Theater regieren

Willkommen in der neuen Klassik-Woche, was für eine Woche! Große Polit-Oper in Österreich und der Abgesang von Pop-Diva Madonna beim ESC. Und die Klassik? Sie redet über zu wenig Kohle für Musiker, kämpft gegen politische Beeinflussung und dreht ein bisschen am Personal-Karussell. 

CRESCENDO Newsletter
Brüggemanns Klassik-Woche

Hier erfahren Sie jeden Montag alles, was wichtig ist, war und wird.

Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang oder Spam-Ordner, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Erst dann ist Ihre Anmeldung aktiv! ("Double-Opt-In")

CRESCENDO Newsletter
Brüggemanns Klassik-Woche

Hier erfahren Sie jeden Montag alles, was wichtig ist, war und wird.

Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang oder Spam-Ordner, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Erst dann ist Ihre Anmeldung aktiv! ("Double-Opt-In")