News | 19.10.2020

Landes­mu­sik­preis Sachsen-Anhalt an Ragna Schirmer

von Redaktion Nachrichten

19. Oktober 2020

Der Landes­mu­sik­preis wird in diesem Jahr an verliehen. Damit ehre das Land „eine erfolg­reiche Konzert­vir­tuosin, Musik­päd­agogin und enga­gierte Kultur­bot­schaf­terin des Musik­landes -Anhalt“, teilte die Staats­kanzlei am Montag mit. Die Auszeich­nung werde Kultur­mi­nister Rainer Robra (CDU) im November in feier­lich über­rei­chen.

Ragna Schirmer

Ragna Schirmer

Den Musik­preis des Landes Sachsen-Anhalt vergibt das Kultus­mi­nis­te­rium seit 2015, ab 2016 im zwei­jähr­li­chen Rhythmus. Die Auszeich­nung ist mit 10.000 Euro dotiert und richtet sich an Künstler aus den Berei­chen Musik­schaffen und Inter­pre­ta­tion, die einen wich­tigen Beitrag zur Musik in Sachsen-Anhalt leisten. Die bishe­rigen Preis­träger sind der Chor­leiter Fried­rich Krell (2015), die Anhal­ti­sche Phil­har­monie (2016) und der Geiger Zsolt-Tihamér Visontay (2018).

© MH – Alle Rechte vorbe­halten.

Fotos: Maike Helbig