Pk Landesmusikverband Ba-Wü

News | 27.04.2022

Landes­mu­sik­ver­band Ba-Wü wirbt um junge Künstler

von Redaktion Nachrichten

27. April 2022

Mit einer Image­kam­pagne will der Landes­mu­sik­ver­band Baden-Würt­tem­berg neue Mitglieder für Orchester und Chöre gewinnen. Die Einschrän­kungen durch die Corona-Pandemie hätten die Amateur­musik schwer getroffen, sagte Kunst-Staats­se­kre­tärin (Grüne) am Mitt­woch in Stutt­gart. Das Land fördere die Kampagne „Vereint.Musik.Machen.“ im Rahmen seiner Corona-Hilfe mit rund 240.000 Euro.

Pk Landesmusikverband Ba-Wü

Pk Landes­mu­sik­ver­band Ba-Wü

„Die Zukunfts­fä­hig­keit der Amateur­musik und der gesamten Brei­ten­kultur hängt entschei­dend davon ab, dass es gelingt, die Mitglieder, die während der Corona-Pandemie abge­sprungen sind, wieder zum Mitma­chen zu moti­vieren“, erklärte Olschowski.

„Wir wollen mit unserem aktu­ellen Vorhaben vor allem junge Menschen dafür begeis­tern, ein Instru­ment zu lernen, oder den Zugang zum Musi­zieren oder zum Singen zu finden“, ergänzte , Präsi­dent des Landes­mu­sik­ver­bandes Baden-Würt­tem­berg. Deshalb setze die Kampagne beson­ders auf soziale Medien und Videos.

In dem Verband sind drei Chor- und sieben Orches­ter­ver­bände zusam­men­ge­schlossen. Sie vertreten rund eine Million Mitglieder in 12.000 Ensem­bles.

© MH – Alle Rechte vorbe­halten.

Fotos: Isabelle Arnold