0
140

Die Leitung der Rostocker Hochschule für Musik und Theater (hmt) stellt sich neu auf. Das Konzil wählte Friederike Wißmann zur Prorektorin für Studium, Forschung und Lehre sowie Martin Rieck zum Prorektor für künstlerische Praxis und internationale Beziehungen, hieß es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Die Musikwissenschaftlerin und der Gesangsdozent lösen Dagmar Gatz und Marc Letzig ab, die ihre Ämter seit acht bzw. dreieinhalb Jahren ausüben.

Friederike Wißmann, Martin Rieck

Friederike Wißmann, Martin Rieck

Wißmann erhielt 2019 den Ruf auf die Professur für Musikwissenschaft nach Rostock. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen Kulturgeschichte der Musik und wissenschaftliche Editionen. Rieck unterrichtet an der hmt das Fach Gesang seit 2017. Er betreut auch die Stipendienvergabe und engagiert sich als Konzilsmitglied.

Dem Rektorat der hmt Rostock gehören der Rektor, der Kanzler und zwei Prorektoren an. Reinhard Schäfertöns ist am 1. September 2020 als Rektor angetreten. Die Neubesetzung des Rektorenamtes sieht eine Neuwahl der Prorektoren vor.

© MH – Alle Rechte vorbehalten.

No posts to display