Stefan Schmaus

News | 25.04.2022

Neuer Kanzler für Münchner Musik-Hoch­schule

von Redaktion Nachrichten

25. April 2022

Stefan Schmaus wird neuer Kanzler der Hoch­schule für Musik und Theater München (HMTM). Der studierte Jurist über­nehme die Aufgabe zum 1. September 2022, teilte die Hoch­schule am Montag mit. Schmaus ist seit 2009 Geschäfts­füh­render Direktor der Thea­ter­aka­demie August Ever­ding. An der HMTM folgt er Alex­ander Krause, der im Sommer nach 25 Jahren in den Ruhe­stand geht.

Stefan Schmaus

Stefan Schmaus

Mit Schmaus komme ein Kenner der baye­ri­schen Kultur‑, Ausbil­dungs- und Verwal­tungs­land­schaft, erklärte Hoch­schul-Präsi­dent .

„Ich freue mich sehr darauf, diese große und renom­mierte Hoch­schule als eine wich­tige Quelle für den künst­le­ri­schen Nach­wuchs in den nächsten Jahren mitge­stalten zu dürfen“, sagte Schmaus. Gerade die Pandemie habe gezeigt, wie wichtig Kunst und Kultur für die Gesell­schaft sind. „Ohne die Arbeit der Kunst­hoch­schulen wäre unsere Gesell­schaft um so vieles ärmer“, betonte der desi­gnierte Kanzler.

© MH – Alle Rechte vorbe­halten.

Fotos: Lioba Schöneck