Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

News | 13.10.2022

Staats­phil­har­monie Rhein­land-Pfalz: Mehr Abon­nenten

von Redaktion Nachrichten

13. Oktober 2022

Die Deut­sche Staats­phil­har­monie Rhein­land-Pfalz hat ihr Stamm­pu­blikum erneut vergrö­ßert. Ihre zwei eigen­ver­an­stal­teten Konzert­reihen in Mann­heim und Ludwigs­hafen gehen mit 20 Prozent mehr Abon­nenten in die neue Saison, teilte das Orchester am Donnerstag mit. „Wir sind glück­lich, dass wir erneut neue Menschen für unsere Konzerte gewinnen konnten und freuen uns sehr, dass unser Stamm­pu­blikum weiterhin wächst“, sagte Inten­dant Beat Fehl­mann.

Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Staats­phil­har­monie Rhein­land-Pfalz

„Ein weiteres Jahr hat die Staats­phil­har­monie mit viel Energie und Krea­ti­vität daran gear­beitet, den Kontakt zum Publikum nicht abreißen zu lassen“, erklärte der Orches­ter­chef. Die Stra­tegie, die Musik direkt zu den Menschen zu bringen, sei aufge­gangen. „Dadurch wurde eine Nähe erzeugt, durch die das Publikum direkt mit dem Orchester in Bezie­hung treten konnte.“ Das wich­tigste Anliegen des Ensem­bles sei, die Stamm­gäste immer wieder von Neuem mit der Musik zu begeis­tern.

Schon im Vorjahr stei­gerte die Staats­phil­har­monie Rhein­land-Pfalz ihre Abon­ne­ment­zahlen. Damals verzeich­neten zwei Konzert­reihen in Mann­heim einen Zuwachs von 46 Prozent, eine Reihe in Ludwigs­burg sogar von knapp 60 Prozent.

© MH – Alle Rechte vorbe­halten.

Fotos: Felix Broede