Deutsches Chorfest 2022, Marktplatz Leipzig

News | 29.05.2022

Deut­sches Chor­fest nach der Pandemie zurück

von Redaktion Nachrichten

29. Mai 2022

Mit einem Mitsing-Konzert auf dem Leip­ziger Markt­platz ist das Deut­sche Chor­fest 2022 am Sonntag zu Ende gegangen. „Endlich wurde nach der Pandemie wieder gesungen und gemeinsam gefeiert.“ sagte der Präsi­dent des Deut­schen Chor­ver­bands (DCV), . Bei der vier­tä­gigen Veran­stal­tung mit 539 Konzerten sei das Poten­tial der Chöre für den sozialen und fried­li­chen Zusam­men­halt der Gesell­schaft seh- und hörbar geworden. „Doch ohne stär­kere poli­ti­sche Unter­stüt­zung wird die Chor­szene die Corona-​Krise nicht bewäl­tigen“, betonte Wulff.

Deutsches Chorfest 2022

Deut­sches Chor­fest 2022

350 Chöre mit rund 9.500 Sängern bespielten 27 Bühnen in Leipzig, zumeist bei freiem Eintritt. Die Band­breite reichte vom Kinder­chor bis zum Männer­ge­sangs­verein und von der Kantorei bis zur Vocal Band. Ein beson­derer Schwer­punkt lag auf dem Bereich Kinder- und Jugend­chöre.

Bei dem parallel statt­finden inter­na­tio­nalen Chor­wett­be­werb wurden Preise in elf Kate­go­rien vergeben, darunter an eine Gesangs­klasse eines Gymna­siums in Kirch­heim unter Teck und die Sing­schul« der Oper Graz.

Kultur­bür­ger­meis­terin Skadi Jennicke (Linke) äußerte sich dankbar, dass die Stadt „ganz Chor“ sein durfte. „Ganz sicher haben die Chöre sich von Leip­zigs tradi­ti­ons­rei­chen Kultur- und Musik­stätten inspi­rieren lassen.“ Im Mittel­punkt des Chor­festes stand auch ein Leip­ziger Kompo­nist: 2022 jährt sich der Todestag von zum 175. Mal. Dessen „Elias“ und „Lobge­sang“ konnte das Publikum hören, den „Paulus“ sogar mitsingen.

Das Deut­sche Chor­fest findet seit 2008 alle vier Jahre statt. Bei der dritten Ausgabe im Mai 2016 in Stutt­gart boten 400 Chöre insge­samt 700 Konzerte. 2020 wurde die Veran­stal­tung coro­nabe­dingt abge­sagt und auf 2022 verschoben. Die nächste Ausgabe findet bereits in drei Jahren, 2025, in Nürn­berg statt.

Im DCV sind nach eigenen Angaben die Deut­sche Chor­ju­gend und 21 Mitglieds­ver­bände orga­ni­siert, insge­samt rund 15.500 Chöre mit über einer Million singenden und fördernden Mitglie­dern.

© MH – Alle Rechte vorbe­halten.

Fotos: Rüdiger Schestag