Matthias WellSaltimbocca mit Reis

Zutaten für 2 Personen

Reis für 2 Personen
2 mittelgroße Zwiebeln
Olivenöl
4 dünne Kalbfleischscheiben
Salbeiblätter
roher Parmaschinken
Weißwein
Salz, Pfeffer
1 Suppenwürfel
½ Becher Schlagsahne

Den Reis nach Packungsangabe kochen.
Die Zwiebeln klein schneiden und in Olivenöl andünsten.
Die Kalbfleischscheiben vorne und hinten mit Salbeiblättern bedecken und mit dem Schinken belegen.
Fleisch auf beiden Seiten für etwa 2 Minuten scharf anbraten und mit Weißwein aufgießen.
Mit Salz und Pfeffer würzen, Suppenwürfel und die Sahne zugeben.
Reis und Fleisch zusammen servieren und mit etwas Salbei und Zwiebelstücken dekorieren.

Matthias WellDer junge bayerische Geiger Matthias Well studierte in München bei Sonia Korkeala und Mikyung Lee. 2017 gewann er den Fanny Mendelssohn Förderpreis Hamburg, was ihm die Realisierung seines Debüt-Albums mit Trauermusiken aus aller Welt ermöglichte. Für uns kochte er in der Küche von crescendo-Chefkoch und Blockflötist Stefan Temmingh (links im Bild).

 

Funeralissimo


Neu ab: EUR 8,99 Auf Lager

crescendo Redaktion
Seit 1997 ist CRESCENDO eines der größten und wichtigsten Kulturmagazine Europas und seit 2010 auch das einzige Premium-Magazin für klassische Musik und Lebensart. Für CRESCENDO ist Klassik nicht nur Musik - sondern ein Lebensstil: Hier finden Sie nicht nur Packendes, Aktuelles und Inspirierendes aus Oper und Konzert, sondern auch aus der Welt der Kulinarik, Reisen und Lebensart.

Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here