John Neu­mei­er war viel­sei­tig. Anläss­lich des 80. Geburts­ta­ges des berühm­ten Bal­lett-Stars erscheint eine Kol­lek­ti­on mit vier Bal­let­ten auf acht DVDs: „Nijin­sky“ nach Musik von Schu­mann, Cho­pin, Rim­ski-Kor­sa­kow und Schosta­ko­witsch, das „Weih­nachts­ora­to­ri­um“ Johann Sebas­ti­an Bachs, „Tatia­na and the litt­le Mer­maid“ mit Musik von Lera Auer­bach. Jede ein­zel­ne die­ser so unter­schied­li­chen Pro­duk­tio­nen hat ihren beson­de­ren Reiz. Ver­bun­den wer­den sie durch die tie­fe künst­le­ri­sche Durch­drin­gung des jewei­li­gen Stof­fes. Das umfang­rei­che Book­let sowie die bei­gefüg­ten Inter­views auf den DVDs bie­ten eine Fül­le an inter­es­san­ten Infor­ma­tio­nen rund um den Künst­ler und sei­ne Wer­ke. Mensch­lich-anrüh­rend und von außer­ge­wöhn­li­cher sinn­li­cher Expres­si­vi­tät.

John Neu­mei­er Collec­tion“, John Neu­mei­er, Ham­burg Bal­lett, San Fran­cis­co Bal­let u.a. (Cma­jor)

www.amazon.de

ANZEIGE

Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here