Sonntag, November 29, 2020

Film

Erleben Sie Konzerte und Opern in Ihrem Kino. Hier erfahren Sie wo und wann!

Servus TV
Ioan Holender reist am 29. November 2020 in seiner Sendereihe KulTOUR mit Holender auf Servus TV Deutschland nach Genf.
Szenenbild aus dem Film „Beethoven – Tage aus einem Leben“ mit Donatas Banionis als Beethoven und Eberhard Esche als Sekretär (Quelle: Zeughauskino)
Ludwig van Beethoven

Beethoven im Film

Beethoven liefert dem Film mit seinem Leben und seiner Musik ein willkommenes Sujet. „Vom Klang bewegt. Das Kino und Ludwig van Beethoven“ lautet der Titel einer Retrospektive, die vom 1. bis 22. Dezember 2020 im Zeughauskino Berlin stattfindet.
SERVUS TV
Ioan Holender begibt sich in seiner Fernsehreihe „KulTOUR mit Holender“ am 6. November 2020 auf Servus TV in die Wiener Hofburg und besichtigt die alten Sammlungen.
Tristram Kenton
Giselle in der Inszenierung von Peter Wright kommt mit Vadim Muntagirov als Herzog Albrecht und Marianela Nuñez als Giselle ab 20. Oktober 2020 aus dem Royal Opera House London in die Kinos.
Concerto vertical mit Alexander Huber und Burkhard Maria Weber
Alexander Huber und Burkhard Maria Weber

Concerto vertical – Musikalische Gipfelstürmer

Alexander Huber und Burkhard Maria Weber erklommen luftige Höhen, um auf Klavier und Cello Musik zu spielen. Der Film „Concerto vertical“ dokumentiert das waghalsige Projekt.
Anna Netrebko und Rolando Villazón

Brodelnde Leidenschaft

Anna Netrebko und Rolando Villazón als tragisches Liebespaar Violetta und Alfredo im Kino. Die Salzburger Festspiele haben eine neue Kinoreihe ins Leben gerufen. Den Auftakt bildet am 24. und 25. Oktober 2020 Willy Deckers Inszenierung von Verdis La traviata aus dem Jahr 2005.
Antonia Brico ist Vorbild für Maria C. Peters’ Spielfilm Die Dirigentin, der am 24. September 2020 in die deutschen Kinos kommt. Mit Christanne de Bruijn in der Titelrolle erzählt der Film Szenen aus dem Leben der Dirigentin. Peters schrieb das Drehbuch und führte auch Regie.
Sebastian Haenel
Martin Roddewig und Sarah Willis

Vier Noten, sonst nichts

Die Beethoven-Filmtrilogie der Deutschen Welle (DW) zum 250. Jubiläum ist vollendet. „Eine Welt ohne Beethoven?“ des Regisseurs Martin Roddewig mit der Hornistin Sarah Willis ist vom 16. bis 18. September 2020 im TV-Programm und im Media Center von DW zu sehen.
Joseph Schmidt, dem legendären Tenor mit der grandiosen Stimme und dem tragischen, viel zu frühen Tod, widmet Ioan Holender am 27. August 2020 auf Servus TV und am 28. August 2020 auf Servus TV Deutschland eine neue Folge seiner Sendereihe „KulTOUR mit Holender“. Zu Gast ist Holender bei Barrie Kosky, dem Intendanten der Komischen Oper Berlin.

KlassikWoche automatisch per Email bekommen

Ja, ich bin einverstanden, dass der Verlag Port Media GmbH mich künftig per E-Mail über Angebote des Verlags oder anderer informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Wir halten Ihre Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.