So können Sie in CRESCENDO werben

Ter­mi­ne, For­ma­te und Prei­se fin­den Sie in den Media­da­ten, die Sie rechts down­loa­den kön­nen.
cre­scen­do för­dert Kul­tur mit Son­der­prei­sen für Kul­tur­ver­an­stal­ter.

AUSGEZEICHNET: CRESCENDO ERHÄLT DEN EUROPÄISCHEN PREIS FÜR MEDIENKULTUR

Die Begrün­dung der Jury:
„Seit 1997 ist CRESCENDO eines der größ­ten und wich­tigs­ten Kul­tur­ma­ga­zi­ne Euro­pas und seit 2010 auch das ein­zi­ge Pre­mi­um-Maga­zin für klas­si­sche Musik und Lebens­art.
Klas­si­sche Musik ist für das Maga­zin kei­ne „erns­te Musik“, son­dern ein groß­ar­ti­ges Erleb­nis, das es mit mög­lichst vie­len Men­schen zu tei­len gilt.

Mit CRESCENDO-TV, CRESCENDO LIVE und der CRESCENDO PREMIUM-CD erfin­det sich das Maga­zin ste­tig neu und fei­ert 2018 sein 20-jäh­ri­ges Jubi­lä­um.

Das Maga­zin steht für einen neu­ar­ti­gen Erzähl­stil für klas­si­sche Musik und ver­steht sich als Brü­cken­bau­er für Kunst und Kul­tur.

Grund genug für die Jury, den erst­mals ver­ge­be­nen Euro­päi­schen Preis für Medi­en­kul­tur an das Maga­zin für klas­si­sche Musik und Lebens­art zu ver­lei­hen.“

CRESCENDO ver­bin­det die Exklu­si­vi­tät und Opu­lenz eines Lebens­art-Maga­zins mit der Auto­ri­tät einer eta­blier­ten Redak­ti­on, die für außer­ge­wöhn­li­che Klas­sik­kom­pe­tenz steht:
Open min­ded, neu­gie­rig, inspi­rie­rend und nah dran
an Künst­lern und VIPs, ob Anna Netreb­ko, Armin Mül­ler-Stahl oder
Ade­le Neu­hau­ser: CRESCENDO trifft sie per­sön­lich.

Denn für CRESCENDO ist Klas­sik nicht nur Musik – son­dern ein
Lebens­stil.
CRESCENDO steht für Klas­se, Ele­ganz, Wer­tig­keit.
Und so sind auch sei­ne Leser.

CRESCENDO ist Mei­nungs­ma­cher, Impuls­ge­ber und Markt­füh­rer
in den sozia­len Medi­en – gemes­sen an der Anzahl Face­book-Abon­nen­ten im Seg­ment „deutsch­spra­chi­ge Klas­sik­zeit­schrif­ten“.
Ein eige­nes Team aus Jour­na­lis­ten und Soci­al Media-Exper­ten rea­li­siert Face­book-Kam­pa­gnen für Kun­den.
So erreicht CRESCENDO auch die Digi­tal Nati­ves.

Mit sei­ner The­men­aus­wahl, der redak­tio­nel­len Auf­be­rei­tung und sei­ner zeit­ge­mä­ßen Optik erreicht cre­scen­do kul­ti­vier­te Men­schen jeden Alters.
cross­me­di­al – Print und online.

Auch jun­ge Leu­te ent­de­cken die Fas­zi­na­ti­on der Klas­sik­welt: Die fest­li­che Atmo­sphä­re der Ver­an­stal­tun­gen wird als beson­de­res Erleb­nis emp­fun­den. Die markt­re­le­van­te und ein­kom­mens­star­ke Ziel­grup­pe der Klas­sik­freun­de wächst.

CRESCENDO ist Klas­sik!

CRESCENDO holt die Welt der Musik aus dem Elfen­bein­turm in die Mit­te der Gesell­schaft. Klas­sik ist eine Fra­ge des Stils, ein Brü­cken­schlag zwi­schen Tra­di­ti­on und Zukunft – wie Poli­tik, Mode und Archi­tek­tur – eine auf­re­gen­de Form der Kom­mu­ni­ka­ti­on.

Ziel­grup­pe

cre­scen­do-Leser ver­bin­den Tra­di­ti­on und Inno­va­ti­on, sind kul­tu­rell gebil­det und gestal­ten als kauf­kräf­ti­ge Mul­ti­pli­ka­to­ren und Ent­schei­der den gesell­schaft­li­chen Wan­del.
cre­scen­do steht – wie sei­ne Leser – mit­ten im Leben.

Ver­trieb

CRESCENDO gehört zu den wich­tigs­ten Kul­tur-Maga­zi­nen Deutsch­lands mit einer IVW-geprüf­ten, ver­brei­te­ten Auf­la­ge von ca. 70.000 Exem­pla­ren (74.190 Expl., IVW II/18)

Die Dis­tri­bu­ti­on erfolgt bun­des­weit über Ver­triebs­part­ner, Direkt­be­zie­her / Abon­nen­ten sowie den Son­der-Zustell­ser­vice in Groß­städ­ten und Bal­lungs­räu­men wie z.B. Mün­chen, Ber­lin, Ham­burg und NRW/Ruhrgebiet – per­sön­lich und exklu­siv.
CRESCENDO erreicht sei­ne Leser, wo Kul­tur eine Rol­le spielt – sogar im Restau­rant gegen­über der Oper.

Druck­vor­la­gen

Wir benö­ti­gen Ihre Druck­un­ter­la­gen – bei Anschnitt­for­ma­ten plus 3mm Beschnitt­zu­ga­be all­sei­tig – als PDF-Datei gemäß PDF X1a oder X3-Stan­dard (CMYK, ISOcoated_v2.icc, FOGRA39L). Nur dann kön­nen wir Ihnen die kor­rek­te Wie­der­ga­be im Druck garan­tie­ren. Bit­te mai­len Sie Ihre Druck­un­ter­la­gen an daten@portmedia.de.