Sonntag, Juli 22, 2018
Christa Ludwig
Christa Ludwig

Quietschfidele Neunzig

Christa Ludwig über das große Unglück eines reifenden Sängers, Stricken gegen Nervosität und den Luxus, den Tag im Morgenmantel zu verbringen.
I.th.Ak.A. an der Staatsoper Hamburg
Moritz Eggert über Spielpläne

Die Liste der ewig Gestrigen II

Wie sehen Spielpläne heute wirklich aus? Wie modern ist das Programm? Ein Einblick in das Durchschnittsalter der gespielten Opern von Frankfurt bis Leipzig.
Moritz Eggert über James Levine

Das Schwächeln der Mächtigen

Was ist mit der klassischen Musik nur im Moment los? Die große Welle der Sexskandale hat nun mit James Levine einen neuen traurigen Höhepunkt und den bisher prominentesten Klassikstar erreicht.
Lisa Batiashvili

Zauber und Märchen

Als die Violinistin zwölf Jahre alt war, gaben ihre Eltern in Georgien alles auf, um ihr in Deutschland eine bessere Zukunft zu ermöglichen.
Sophie Pacini
Sophie Pacini

Goldene Tropfen

Pianistin Sophie Pacini über ihr musikalisches Schlüsselerlebnis, die Liebe von Clara und Robert Schumann und Pasta mit Martha Argerich.
Opernhaus Graz
Mit Oksana Lyniv in Graz

Das malerische Herz der Steiermark

Ein Spaziergang mit Oksana Lyniv, Chefdirigentin des Grazer Philharmonischen Orchesters, durch das malerische Herz der Steiermark.

Das neue CRESCENDO Premium-Magazin jetzt gratis probelesen! Ausblenden