Dienstag, Januar 12, 2021
Start Leben Reisen

Reisen

Kultur, Hotels, Restaurants & Bars

Tipps für Trips: Basel

Reiseinformationen rund um Ihren Trip nach Basel
Konstantin Wecker
Konstantin Wecker und die Münchner CRESCENDO-Redaktion empfehlen: Museen in München Konstantin Wecker empfiehlt jedem, der nach München kommt, aber auch allen, die dort wohnen, einen Besuch in der Neuen Pinakothek (Barer Straße 29), die die...
Konstantin Wecker, München 2019, THOMAS KARSTEN
Konstantin Wecker zählt zu den erfolgreichsten Liedermachern. „Nein, ich hör nicht auf zu träumen von der herrschaftsfreien Welt“, lautet sein Credo. Am 4. Juni 2021 beginnt er im Circus Krone seine Tournee mit dem neuen Programm „Utopia. Eine Konzertreise“. Zu hören gibt es neue Lieder, Wecker-Klassiker sowie Texte und Gedanken von Dichtern der Räterepublik wie den Anarchisten und Antimilitaristen Erich Mühsam und Gustav Landauer. Geboren und aufgewachsen ist Wecker in München. Und hier wohnt er auch heute noch.
Paolo Dutto
Lionel Bringuier, Dirigent und Cellist, lädt in seine Heimatstadt Nizza ein.
Opernhaus Oslo
Mit Eldbjørg Hemsing in Oslo

Eine glückliche Stadt

Es ist ein glückliches Land, dieses Norwegen. Vielleicht liegt es an der Stille der Natur, die hier eine Art Religion ist. Aus dieser Kraft schöpft auch die Geigerin Eldbjørg Hemsing – und das kann man spüren. Ein Spaziergang durch ihre Hauptstadt.
Opernhaus Graz
Mit Oksana Lyniv in Graz

Das malerische Herz der Steiermark

Ein Spaziergang mit Oksana Lyniv, Chefdirigentin des Grazer Philharmonischen Orchesters, durch das malerische Herz der Steiermark.
Nibelungenfestspiele Worms
Die Rheinland-Pfalz

Burgen-Oase & Europakultur

"Fröhlich Pfalz!" ist mehr als ein Operettenjauchzer. Die Vermittlung von Kunst und Geschichte wird in der Pfalz ganz großgeschrieben.
Mit Jakub Hrůša in Bamberg

Bier, Kunst und Idylle

Bier, Kunst und Idylle! In den Probenpausen lauscht Jakub Hrůša, Chefdirigent der Bamberger Symphoniker, auch gerne mal dem Entenschnattern an der Regnitz.
Bulgaren in der landestypischen Tracht
Mit Krassimira Stoyanova in Sofia

Orthodoxe Kirchen & sprudelnde Thermalquellen

Orthodoxe Kirchen, sprudelnde Thermalquellen und betörendes Rosenöl – die Sopranistin Krassimira Stoyanova führt uns durch Bulgariens Hauptstadt.

KlassikWoche automatisch per Email bekommen

Ja, ich bin einverstanden, dass der Verlag Port Media GmbH mich künftig per E-Mail über Angebote des Verlags oder anderer informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Wir halten Ihre Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.