Hotel Steiner

In hoch­al­piner Land­schaft

von crescendo Redaktion

14. Juli 2021

Das Hotel Steiner im Wintersportort Obertauern in den Radstädter Tauern / Österreich

Heut­zu­tage durch­quert man die Tauern, einen öster­rei­chi­schen Gebirgszug im Salz­burger Land, bequem per Auto­tunnel. Doch die längste Zeit war diese wich­tige Verbin­dung nur über die Berge zu haben. Die erste Straße ließ der römi­sche Kaiser Clau­dius vor 2000 Jahren bauen. An der Pass­höhe auf etwa 1700 Metern liegt Ober­tauern, einer der meist­be­suchten Schi­orte Öster­reichs. So sehr’s im Winter hier brummt, so ruhig ist« s im Sommer.

Hotel Steiner, BergSpa-Bereich
Blick in den BergSpa-Bereich des Hotels
(Foto: © Hotel Steiner)

Die Hotels haben alle geschlossen – bis auf eines: das Vier-Sterne-Hotel der Familie Steiner. Hier genießt man die hoch­al­pine Land­schaft mit den impo­santen Berg­gip­feln, begleitet von einem hoch­ka­rä­tigen kuli­na­ri­schen Angebot, groß­zü­gigem Well­ness­be­reich, und das alles abseits der Touris­ten­ströme, die sich anderswo in den Alpen tummeln.

(Titel­bild: Hotel Steiner, Foto: © Urlaubs­guru)

>
Weitere Informationen zum Hotel Steiner sowie Spezialangeboten unter: www.hotel-steiner.at