Wie schafft man es, sich von Corona nicht unterkriegen zu lassen? Klassik viral bietet konkrete Hilfe. Arnt Cobbers spricht mit hochkarätigen Musikerinnen und Musikern über die aktuelle Lage und wie sie es schaffen, sich ihre Lebensfreude in Zeiten des Lockdowns zu bewahren.

Große Star-Solisten und junge Kammermusiker, erfahrene Orchestermitglieder und hoffnungsvolle Talente sprechen über das Musikerleben und die Musik, über ungewöhnliche Instrumente, vergessene Komponisten und hilfreiche Ohrwürmer. Dazu gibt es Live-Musik und Tipps gegen die Corona-Tristesse.

KLASSIK VIRAL mit dem Ersten Konzertmeister der Berliner Philharmoniker Noah Bendix-Balgley Klassik Viral – ein Podcast von CRESCENDO 

Noah Bendix-Balgley über sein Leben als Erster Konzertmeister der Berliner Philharmoniker, über die besonderen Qualitäten seines Orchester und über seine Liebe zum Klezmer – die er live unter Beweis stellt. 
  1. KLASSIK VIRAL mit dem Ersten Konzertmeister der Berliner Philharmoniker Noah Bendix-Balgley
  2. KLASSIK VIRAL mit dem Bassisten Matthias Lutze, Mitglied des RIAS-Kammerchors
  3. KLASSIK VIRAL mit dem Cellisten Claudio Bohórquez
  4. KLASSIK VIRAL mit der Klarinettistin Friederike Roth
  5. KLASSIK VIRAL mit dem Pianisten Florian Heinisch
  6. KLASSIK VIRAL mit der Sopranistin Chen Reiss
  7. KLASSIK VIRAL mit dem Geiger und Violoncello-da-Spalla-Spieler Sergey Malov
  8. KLASSIK VIRAL mit der Pianistin Annika Treutler
  9. KLASSIK VIRAL mit dem Komponisten Detlev Glanert
  10. KLASSIK VIRAL mit der Pianistin Leonie Rettig

Alle weiteren Folgen finden Sie hier

Vorheriger ArtikelHidden Secrets of Classical Music
Nächster ArtikelEntgrenztes Spiel
crescendo Redaktion
Seit 1997 ist CRESCENDO eines der größten und wichtigsten Kulturmagazine Europas und seit 2010 auch das einzige Premium-Magazin für klassische Musik und Lebensart. Für CRESCENDO ist Klassik nicht nur Musik - sondern ein Lebensstil: Hier finden Sie nicht nur Packendes, Aktuelles und Inspirierendes aus Oper und Konzert, sondern auch aus der Welt der Kulinarik, Reisen und Lebensart.

Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here