Künstler privat

Martin Suter

von CRESCENDO Redaktion

31. Oktober 2022

Der Super-Suter: Wer eines seiner Bücher gelesen hat, ist der unglaublichen Phantasie des Geschichtenerzählers verfallen. Jetzt läuft der Film »Alles über Martin Suter. Ausser die Wahrheit« in den Kinos.

Name: Martin Suter

Geburtsdatum: 29.02.1948

Geburtsort: Zürich

Wohnort: Zürich

Lebenspartner/in: Margrith Nay Suter

Kinder: Ana Auter

Sternzeichen: Fisch

Wie fühlen Sie sich gerade?
Gestresst

Ihre charakteristischste Eigenschaft?
Tun, als sei ich nicht gestresst

Was inspiriert Sie?
Zum Schreiben? Das Schreiben.

Was nehmen Sie sich immer wieder vor?
Früher ins Bett und später auf.

Was würde niemand von Ihnen vermuten?
Das bleibt weiterhin geheim.

Welche natürliche Gabe hätten Sie gern?
Fliegen

Ein großes „Beinahe“ in Ihrem Leben?
Beinahe nicht Schriftsteller geworden

Ihre Vorstellung von Glück?
Dass alles bleibt, wie jetzt.

Was wäre für Sie das größte Unglück?
Der Tod. Nicht der eigene, der meiner Nächsten.

Was wollten Sie als Kind werden?
Urwald-Doktor

Wobei bzw. wann werden Sie schwach?
Beim Starksein wollen.

Ihr größtes Talent?
Schreiben

Was können Sie gar nicht?
Fliegen

Woran zweifeln Sie am meisten?
An der Gerechtigkeit des Schicksals

Wovor haben Sie Angst?
Vor dem Tod meiner Nächsten

Was ertragen Sie nur mit Humor?
Den Humor von vielen anderen

Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?
Meine eigenen

Ihre originellste Ausrede?
Ach, damals war ich noch alt.

Welche Hoffnung haben Sie aufgegeben?
Die auf diesen Anruf aus Stockholm

Das Credo Ihres Lebens?
Man kann nichts verpassen im Leben.

>

Mehr Info zu Martin Suter auf www-martin-suter.com

Der Film Alles über Martin Suter. Ausser die Wahrheit läuft seit 6.10.2022 in den deutschen Kinos.

Fotos: Marco Grob