Zutaten für 4 Personen

Für den Teig
450 g Mehl (tipo 0, Pizzamehl)
1 Würfel frische Hefe, ca. 250 ml warmes Wasser, 3–4 EL Olivenöl
1 TL Salz, 1 TL Oregano

Für den Belag
200 g geräucherter Schweinebauch in dünnen Scheiben
200 g Shiitake-Pilze, 250 g Ricotta, 1 Bio-Zitrone
12 Riesengarnelen, Salz, geräuchertes Paprikapulver oder Piment d’Espelette
200 g Kirschtomaten, 3–4 Frühlingszwiebeln
Käse zum Überbacken (Mozzarella oder Pizzakäse)
Pfeffer, Oregano

ANZEIGE

Rezept Singphoniker

  1. Für den Vorteig: Mehl sieben und eine Mulde darin formen. Hefe in ein wenig warmem Wasser ­auflösen, in die Mulde geben und vermengen. 15 Minuten gehen lassen.
  2. Für den Teig: Restliches Wasser, Öl und Salz zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Weitere 30 Minuten gehen lassen.
  3. Für den Belag: Den Schweinebauch in einer Pfanne auslassen, bis er braun geworden ist. Die Pilze im Speckfett anbraten. Den Ricotta mit etwas Abrieb von der Zitrone und etwas Zitronensaft verrühren. Garnelen (geschält, geputzt) mit Salz und geräuchertem Paprikapulver oder Piment d’espelette würzen.
  4. Teig mit der Hand oder einem Nudelholz auf einem gefetteten Backblech ausformen und mit der Ricotta-­Zitronenmasse bestreichen. Mit Pilzen, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Garnelen und Schweinebauch ­belegen und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Den Käse darüberstreuen.
  5. Blech direkt auf den Boden des auf 230 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Ofens schieben und ca. 25 Minuten backen.

Die Singphoniker gehören zu den am längsten bestehenden Volkalensembles
Europas. In seiner 34-jährigen Erfolgsgeschichte gab das Sextett weltweit über
1.300 Konzerte in 9 Ländern. Für uns buken die Sänger Michael Mantaj und Daniel Schreiber Pizza in der Küche von crescendo-Chefkoch und Blockflötist Stefan Temmingh (rechts im Bild).

Lieder von Georg Kreisler


Neu ab: EUR 9,78 Auf Lager

crescendo Redaktion
Seit 1997 ist CRESCENDO eines der größten und wichtigsten Kulturmagazine Europas und seit 2010 auch das einzige Premium-Magazin für klassische Musik und Lebensart. Für CRESCENDO ist Klassik nicht nur Musik, sondern ein Lebensstil: Hier finden Sie also nicht nur Packendes, Aktuelles und Inspirierendes aus Oper und Konzert, sondern auch aus der Welt der Kulinarik, Reisen und Lebensart.

Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here