Dienstag, August 11, 2020
Start Schlagworte Oper

Schlagwort: Oper

Lohengrin in Bayreuth
„Lohengrin“ bei den Bayreuther Festspielen

Blaue Langeweile

Die Bayreuther Festspiele eröffnen 2018 mit „Lohengrin“. „Blau, von opiatischer, narkotischer Wirkung“– mit diesen Worten beschrieb Friedrich Nietzsche einst die sphärischen Klänge von Wagners „Lohengrin“-Vorspiel. Zumindest das mit dem Blau scheint das Künstlerduo Neo Rauch und Rosa Loy, die für Bühnenbild und Kostüme der neuen Bayreuther Inszenierung verantwortlich zeichnen, wörtlich...
Verdis "Don Carlos" beim Immling Festival
Unsere Autorin hat sich ins idyllische ländliche Nirgendwo hinter dem Chiemsee gewagt, um beim Immling Festival Verdis „Don Carlo“ zu sehen. Besucht man das Immling Festival im bayerischen Bad Endorf nahe des Chiemsees, beginnt das Erlebnis bereits bei der Anfahrt: Shuttlebusse bringen die Gäste vom Parkplatz im Ort über eine...
Bayerische Staatsoper
Moritz Eggert über die alternde Gattung Oper

Was man tun könnte…

Nach meiner ausführlichen und ernüchternden Statistik der Spielzeit 2017/2018 will ich darüber sprechen, was ich mir als Möglichkeiten für eine Erneuerung des Opernbetriebes vorstellen kann.
I.th.Ak.A. an der Staatsoper Hamburg
Moritz Eggert über Spielpläne

Die Liste der ewig Gestrigen II

Wie sehen Spielpläne heute wirklich aus? Wie modern ist das Programm? Ein Einblick in das Durchschnittsalter der gespielten Opern von Frankfurt bis Leipzig.
„L’Africaine – Vasco da Gama“
Oper Frankfurt

Alles außer|irdisch?

Das erlebt man wahrlich nicht alle Tage: die Opernrarität „L’Africaine – Vasco da Gama“ und noch dazu eine derart ‚abgespacte‘ Inszenierung, wie sie in Frankfurt zu sehen ist.
Fantasio
Große Französische Oper

Wonneschauer mit Suchtfaktor

Die französische Oper hatte über viele Jahrhunderte hinweg in Deutschland keinen leichten Stand, die „Erbfeindschaft“ wurde auch hier geschürt. Nun feiern diese zeitlosen Werke eine Renaissance.
"Le nozze die Figaro" auf Mallorca
Opera 4.0

Mozart auf Malle

Mal ehrlich: Wer hat ausgerechnet Mallorca auf dem Schirm, wenn es um Oper geht? Kultur dürfte bei der Wahrnehmung der Insel eine ziemlich untergeordnete Rolle spielen.
Die Meistersinger von Nürnberg in Meiningen
Kleine Bühnen und ihr Repertoire

Provinzprovokation?

"Die Meistersinger von Nürnberg" in Meiningen? An Opernproduktionen in kleinen Orten ist oft deren halbe Bevölkerung beteiligt. Unser Autor auf Spurensuche im vermeintlichen "Hinterland".
Sind Opernsänger Weicheier?

Schal tragende Hypochonder

Todesfälle, gebrochene Rippen und das kleine Kratzen im Hals. Eine abgebrochene Vorstellung in Bonn ließ sich unseren Autor fragen, was Kranksein für Künstler bedeutet.

KlassikWoche automatisch per Email bekommen

Ja, ich bin einverstanden, dass der Verlag Port Media GmbH mich künftig per E-Mail über Angebote des Verlags oder anderer informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Wir halten Ihre Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.