Crescendo LIVE am 14. März 2019

Vernis­sage Yo Fran­klin bei CRESCENDO

von Winfried Hanuschik

4. Februar 2019

Yo Fran­klin gestal­tete das Cover der Premium-CD unserer CRESCENDO-Ausgabe 01/2019.
Am 14. März 2019 konnten Sie ihre Werke bei der Vernis­sage in der CRESCENDO-Redak­tion erleben.

Seit sie einen Farb­stift halten kann, malt Yo Fran­klin. Vom Figu­ra­tiven zum Plaka­tiven zum Abstrakten – und wieder zurück. So könnte man den Schaf­fensweg der Künst­lerin beschreiben.

Ihre Werke folgen keinem konse­quenten, syste­ma­ti­schen stilis­ti­schen Muster, sondern entstehen aus der Spon­ta­neität. Sie folgen dem Prinzip der Form­lo­sig­keit und Prozessen des Unbe­wussten. In Fran­klins Arbeiten werden im Span­nungs­feld von Form­wer­dung und Form­auf­lö­sung Lebens­ge­schichten erzählt, die Energie und Dynamik ausstrahlen.

Die Künst­lerin arbeitet bevor­zugt in Serien oder Bild­folgen, wobei die einzelnen Motive einer thema­ti­schen Folge stets in sich geschlos­sene Arbeiten sind und sowohl allein als auch in belie­biger Kombi­na­tion wahr­ge­nommen werden können.

Yo Fran­klins bishe­riges OEuvre zeigt Dimen­sionen auf, die jenseits der Sicht­bar­keit einer foto­ge­ne­rierten und tech­no­lo­gi­schen Bilder­flut unseres Alltags­le­bens liegen. Dabei ist ihr immer der Moment wichtig, der Augen­blick eines Bildes.
Mehr über die Künst­lerin auf www​.yo​-fran​klin​.de

Yo Fran­klin wird vertreten durch die GALERIE unli­mited.
Die Galerie vertritt Posi­tionen natio­naler und inter­na­tio­naler zeit­ge­nös­si­scher Künstler. 
www​.galerie​-unli​mited​.de