Mittwoch, Juli 17, 2019

Walter Weidringer

Walter Weidringer
9 BEITRÄGE 0 Kommentare
Walter Weidringer lebt und arbeitet als Musikwissenschaftler, Journalist und Kritiker in Wien. Seit seiner Mittelschulzeit schreibt und spricht er über Musik und ihre Interpretation: in Büchern, Zeitungen, Zeitschriften, Programmheften, bei Vorträgen und im Radio. Fit hält er sich damit, beim Eintragen in die Datenbank seiner CD-Sammlung nie mehr als drei Laufmeter im Rückstand zu sein.
Das Ensemble Calmus und amarcord erinnern mit Antoine Brumels Messe „Et ecce terrae motus“ an eine theologisch-politisch umkämpfte Zeit.

Prächtige Fülle

Sophie Karthäuser
Michael Volle und Sophie Karthäuser

Bei Bach geht der Himmel auf ­

Richard Strauss
Göteborgs Symfoniker

Edelmut statt Muskelspiel

ANZEIGE



CRESCENDO Newsletter
Brüggemanns Klassik-Woche

Hier erfahren Sie jeden Montag alles, was wichtig ist, war und wird.

Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang oder Spam-Ordner, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Erst dann ist Ihre Anmeldung aktiv! ("Double-Opt-In")

CRESCENDO Newsletter
Brüggemanns Klassik-Woche

Hier erfahren Sie jeden Montag alles, was wichtig ist, war und wird.

Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang oder Spam-Ordner, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Erst dann ist Ihre Anmeldung aktiv! ("Double-Opt-In")